Seifen - Hier werden sie Eingefilzt 😉

Die Seifenstücke werden von mir in Handarbeit in feine Merinowolle eingefilzt.

Durch das Einfilzen wird die Seife ergiebiger, erzeugt einen wunderbaren Schaum und durch die Reibung entsteht auch noch ein angenehmer Peelingeffekt. Selbst stark verschmutzte Hände werden wieder sauber. 

Die Wolle selber ist antibakteriell und schrumpft beim Waschen mit. Dadurch bleibt die Seife in Form und kann bis zum letzten Rest aufgebraucht werden.