Suche
  • Lady JABONA

Wie alles begann...

Im Sommer 2017 entdeckte ich meine Leidenschaft , meine eigenen Kosmetikprodukte herzustellen.

Der "Auslöser" war die empfindliche Haut meines Sohnes, der immer wieder mit Rötungen oder Ausschlägen auf industriell hergestellte Duschgels und Sonnencremes reagierte. Nach umfangreicher Recherche besorgte ich mir die ersten Rohstoffe und legte direkt los. Schnell wurde klar, dass sich sein Hautbild besserte und das weckte meinen Ehrgeiz weiterzumachen.

Das nächste Ziel war:

Weg von dem Chemiezeug, das uns die Werbung als Wundermittelchen teuer verkaufen will.


Auf diesem Foto seht ihr eine meiner ersten Naturseifen, eine Kräuterseife .

Verseift habe ich ein Olivenölmazerat aus Oregano, Rosmarin und Brennesseln, Rapsöl und Kokosöl.

Beduftet habe ich sie mit ätherischem Rosmarinöl.

Schon damals war ich begeistert von dem neuen Hautgefühl, das sich beim und nach dem Duschen eingestellt hat, und diese Begeisterung ist bis heute geblieben. Ich beschäftige mich seit dieser Zeit intensiv mit Kräutern, natürlichen Rohstoffen und allem Guten dass die Natur uns bietet.

Deshalb folgten viele weitere Seifen- und Rührexperimente auf meinem Weg zu mehr Natürlichkeit, aber davon erzähl ich euch ein anderes Mal.



Kräuterseife 2017



Wollt ihr wissen, wie es mir so ergangen ist bei meinen Anfängen? Oder habt ihr konkrete Fragen?

Dann immer her damit. Ich freue mich auf eure Kommentare!!


Gerne dürft ihr auch den Beitrag mit Freunden und interessierten Naturliebhabern teilen.

Ganz liebe Grüße

eure Lady Jabona

40 Ansichten

0676 4901426

Birgit Redl, Obere Traisenlände 4a, 3133 Traismauer, Austria

©2020 Jabona Naturseifen. Erstellt mit Wix.com